Unsere Tour-Organisation

 

  • Wichtige Infos zu Sicherheit und Hygiene am Pirchhof:
    • Aufgrund der aktuellen Situation möchten wir alle Gäste bitten, einen Mund-Nasen-Schutz (Schlauchtuch, Halstuch, o.ä.) zum Tourtermin mitzubringen. Bei Aufenthalt im Haus, in der Lama-Stube oder auf den Toiletten ist dieser aus Rücksichtnahme auf die Gesundheit aller Gäste zu tragen.
    • Im Freien kann die Bergluft - bei Wahrung der geltenden Mindestabstände - selbstverständlich "maskenfrei" genossen werden.
    • Händedesinfektionsmittel steht am Hof ausreichend zur Verfügung.
    • Öffentlich zugängige Bereiche im Haus werden nach jedem Gastbesuch / jeder Tour desinfiziert, alle Räumlichkeiten sorgfältig gelüftet.
    • Führleinen werden nach jeder Nutzung gründlich desinifziert und für mindestens 24 Stunden an der frischen Luft getrocknet. 
  • Allgemeines:
    • In der Sommersaison bieten wir jeden Dienstag eine Gruppentour an.
    • Auf Anfrage stehen wir Ihnen für individuelle Touren gerne an allen anderen Tagen zur Verfügung! Sprechen Sie uns einfach an. Vielleicht ist Ihr Wunschtermin noch frei.
    • Ihre Anmeldung erbitten wir telefonisch oder per Mail - spätestens am Vortag der geplanten Tour. Je früher, umso besser!
    • Hunde können unsere Touren leider nicht begleiten!
    • Sie benötigen für alle Touren festes Schuhwerk.
    • Wir empfehlen wetterfeste Kleidung und eine winddichte Jacke mitzunehmen.
    • Wir behalten uns vor die Touren entsprechend der Jahreszeit, Witterung und Begehbarkeit einzelner Wege tagesaktuell anzupassen.
    • Wir sind als Organisator für Freizeitveranstaltungen im Gemeindeverzeichnis „Urlaub auf dem Bauernhof“ der Gemeinde Plaus als Anbieter für Lama-Trekking-Touren eingetragen.
    • Der Eintrag erforderte den Nachweis einer speziellen Ausbildung für Lama-Trekking-Anbieter, den wir selbstverständlich erbracht haben.
    • Als Tour-Gast sind Sie über unsere spezielle Hofversicherung für Lama-Trekking-Anbieter unfallversichert.
    • Alle unsere Tiere sind gechipt und werden regelmäßig geimpft und entwurmt.
    • Bitte helfen Sie uns die Tiere artgerecht zu halten und füttern Sie sie nicht.
    • Falls Sie uns besuchen wollen, vereinbaren Sie bitte einen Hofbesichtungs-Termin. Als aktive Bergbauern sind wir häufig in Wald und Wiese unterwegs und nicht immer am Hof.
    • Der Wanderweg 30A von Plaus Richtung Naturnser Alm führt direkt durch unseren Hof und an unserer Lama-Weide vorbei.
    • Sie erreichen uns auf einer gut ausgebauten Fahrstraße von Plaus aus. Gemessen ab der Kirche in Plaus sind es genau sechs Kilometer bis zu uns am Pirchhof.
    • Bitte benutzen Sie die mit einem Schild gekennzeichneten Parkplätze kurz vor dem Hof linkerhand der Straße. Es stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Vor unserem Haus sind keine Gäste-Parkplätze und kaum Platz zum Wenden Ihres Autos.
    • Auf Anfrage stellen wir Ihnen auch gerne leichtere Touren, die mit Kinderwagen oder Rollstuhl, bzw. für Menschen mit Gehbehinderung oder sonstigen Beeinträchtigungen geeignet sind, zusammen.