Lama-Erlebnis-Tag "Lamas, Berge & Natur"

Gruppenveranstaltung in Kooperation mit dem Tourismusverein Naturns

Von April bis Anfang November bieten wir - in Kooperation mit dem Tourismusverein Naturns - jeden Dienstag und Freitag unseren Lama-Erlebnis-Tag "Lamas, Berge & Natur" für kleine und große Lama-Fans an. Die Veranstaltung ist besonders auf Kinder ausgerichtet, erfreut aber natürlich auch jene Erwachsene, die gerne gemeinsam Spaß haben und im Herzen ein bisschen Kind geblieben sind...

 

Bei den Pirchhof-Lamas am Hof angekommen gibt es erstmal eine kleine Einweisung in die Haltung und Zucht von Lamas und Alpakas. Schließlich will man ja verstehen, wie so ein kleines Kamel tickt, bevor man Freundschaft mit ihm schließt. Mitten in der Herde haben alle ausreichend Zeit, unsere Tiere näher kennen zu lernen.

 

Anschließend bereiten wir Klein und Groß auf ihre neuen Rollen als Llamero / Llamera (Lama-Führer) vor.  Das bringt die nötige Sicherheit, um sorgenfrei auf Tour gehen zu können. Und dann geht's los...

 

Die kindgerechte Tour bietet Spiel, Spaß und Spannung. So erhalten die Kinder z.B.  „Beobachtungs-Aufträge“, die ihnen die Natur entlang der Route näher bringt. Auf der Tour absolvieren wir im Wald mit den Tieren einen kleinen Geschicklichkeits-Parcours aus Naturmaterialien. Schließlich will ja jeder am Ende der Tour seinen “Lama-Führer-Schein“ machen.

 

Zwischendurch machen wir Rast am Brandhof – einem idyllisch gelegenen Hofschank mit eigener Käserei. Dort können wir die Lamas „parken“ und uns stärken (Verpflegung auf eigene Rechnung). Angepasst an die Wander-Kondition der Kleinsten sind wir - reine Gehzeit - ca. 1,5 Stunden mit den Tieren unterwegs.

 

Zurück am Hof bringen wir die Tiere zur Herde zurück und erleben die herzliche Begrüßung der „Rückkehrer“ durch ihre Artgenossen. Wir besichtigen gemeinsam die Weide und beobachten die Herde als Familienverband mit Alt- und Jungtieren in ihrem natürlichen Lebensumfeld.  

Abschließend machen wir mit den Kindern ein Quizz zu den Beobachtungen und Erfahrungen und festigen damit ihr Wissen. Zur Belohnung gibt es für jedes Kind den „Lama-Führerschein“ und eine Überraschung, die noch lange an das Lama-Erlebnis erinnern soll.

 

Für die gesamte Veranstaltung planen Sie idealerweise ca. 4 bis 4,5 Stunden ein.

 

Ihre Investition:

Erwachsene: 20,- Euro

Kinder ab 3 Jahren: 10,- Euro